31.05.2009

fmylife.app

fmylife.app Logo

Hersteller: fmylife.app
Im Store seit: 26.05.2009
Getestete Version: 1.1
Preis: 0,79 €
iTunes-Link: Klick!

===
(more…)

01.04.2009

Ski Jump

skijump-logo

Hersteller: Kevin Pazirandeh
Im Store seit: 22.01.2009
Getestete Version: 1.2
Preis: 2,39 €
iTunes-Link: Klick!

===
(more…)

19.03.2009

Bix

bix-logo

Hersteller: Padadaz
Im Store seit: 31.10.2008
Getestete Version: 1.5.0
Preis: 0,79 €
iTunes-Link: Klick!

===
(more…)

10.03.2009

Sky Force Reloaded

sfr-logo

Hersteller: Infinite Dreams Inc.
Im Store seit: 27.02.2009
Getestete Version: 1.04
Preis: 0,79 €
iTunes-Link: Klick!

===
(more…)

25.02.2009

Kusari

kusari-logo

Hersteller: NorderSoft
Im Store seit: 08.12.2008
Getestete Version: 1.21
Preis: 0,79 €
iTunes-Link: Klick!

===
(more…)

21.02.2009

WordPress for iPhone 1.2beta

So begeistert ich von der ursprünglichen Idee einer Blogging-Applikation fürs iPhone war, so ernüchternd fiel die erste Version von “WordPress for iPhone” aus. Ein theoretischer Test war zwar erfolgreich, aber wegen zu vieler kleinerer Problemchen und Macken war der praktische Nutzwert nahe Null. Ich verwende in beinahe allen meinen Einträgen den sogenannten “more-Tag”, der den bekannten “Weiterlesen..”-Link in der Übersicht erzeugt. In der bisherigen Version wurden Einträge stets nur bis zum Auftreten dieses Tags auf das iPhone übertragen – Tippfehler korrigieren oder einen längeren Artikel, der zuvor am Rechner begonnen wurde, weiterzuschrieben, war damit nicht möglich. Außerdem musste man das komplette Blog aus der Anwendung entfernen und wieder neu hinzufügen, um die Kategorieliste zu aktualisieren. Während Kommentar-Funktionen zwar fein gewesen, aber aufgrund technischer Einschränkungen zum ersten Release schwer bis gar nicht realisierbar waren, hatte ich auch nicht sehr viel Verständnis dafür, dass man nicht wenigstens für das Schreiben den Landscape-Modus bekam.

Die Monate vergingen, und Ende November kündigte sich endlich Besserung an: Viele Bugfixes, Kommentarmoderation und globale Nutzung des Landscape-Modus. Leider vergingen nach der spannenden Ankündigung gleich wieder die Monate und erst diese Woche war es endlich soweit: die Version 1.2 steht in den Startlöchern, gestern hat mich die Beta-Version erreicht. Im Anschluss (nach dem more-Tag ;) ) nun also haufenweise Bilder von den neuen Funktionen und Landscape-Ansichten, abschließend dann noch ein kurzes Fazit.
Immerhin, in der Zwischenzeit hat mir die App beim Bericht von der “Apple Store”-Eröffnung gute Dienste geleistet, angenehmer als es mit dem normalen Webinterface über Mobile Safari je gewesen wäre.

(more…)