14.07.2009

Auf Beutezug in München

Ich weiß, ich weiß – wochenlang Funkstille und dann erstmal nen Passwort-geschützten Beitrag. Nicht die feine Art. Darum hier noch ein paar Dinge für die Öffentlichkeit. Ich war ja am WE mal wieder in meiner alten Heimat und habe mit ein paar Freunden die Bootie Munich unsicher gemacht. Das war ein noch viel grandioserer Spaß als schon vor einigen Monaten.

IMG_0376

Netterweise bieten die DJs ihre Werke meist auch selbst zum Download an. Wer Spaß an Mashups hat, dem seien folgende MP3s ans Herz gelegt:

(more…)

17.04.2009

Ohrwurm of the moment – VI

Schon seit einigen Tagen im Ohr, aber es will auch nach wie vor nicht wieder daraus verschwinden. Besten Dank auch, @gucadee. :P

“Ich muss gar nix” von “Grossstadtgeflüster” (Amazon MP3 & iTunes)
Grandioser Track, vertreibt schlechte Laune sofort.

Passend dazu habe ich außerdem neulich mal wieder ein äußerst leckeres Mash-Up entdeckt. Bei Mashup-Germany gibt es zwar einen ganzen Sampler (und noch mehr), aber so richtig angetan hat es mir davon nur der Track 8 von der zweiten CD des Samplers: “Nicke mit dem Beat” – grandioses Werk. Wenn ich also grade mal eine kurze Pause vom gar nix müssen brauche, dann nicke ich mit dem Beat. ;)

Und, um das eigentliche Konzept der Ohrwurm-Beitragsserie mit jeweils nur einem Song komplett zu sprengen: im Rahmen des Umzugs/Neuanfangs hab ich neben den beiden Neuzugängen momentan auch einen wunderbaren Klassiker von den Broten für mich wiederentdeckt und in die Playlist zur Dauerrotation gesteckt:
“Wir können auch anders”. (Amazon MP3 & iTunes)

Kreativität entsteht durch Bewegung,
Zerlegung alter Regeln, durch neue Überlegung,
alldieweil ich zerteil und dann erneut anpeil,
an meinem Style feil, bis jede Zeil’ geil rüberkommt,
überkommt mich dann und wann ein Drang zur Eile,
empfinde Langeweile, wenn ich zu lang verweile.
Du und deine heile Welt, wie aus dem Ei gepellt,
die Weihnachtstanne hast du schon im Mai bestellt.
Ein Leben lang im Schonwaschgang, das findest du praktisch.
Du bist grade erst dreißig, doch du lebst nur noch faktisch,
seit Jahren festgefahr’n, es wird sich nichts mehr ändern,
und wenn, dann wirst du’s verpennen, Mann!
Weil du immer die selben Wege wanderst,
die selben Sachen anhast, nie Änderung veranlaßt.
Im besten Fall kann das dazu führen, daß du eines Tages spüren
wirst, was dir schon immer fehlte und was ich dir grad erzählte:
Kreativität entsteht durch Bewegung,
Zerlegung alter Regeln, durch neue Überlegung.

Momentan gibt es wohl wenige Tracks in meiner Mediathek, mit deren Text ich mich derart identifizieren kann, wie mit diesem. :)

08.03.2009

Bootie Munich #18 – 07.03.2009 (München, Oberanger Theater)

bootiemunich18 Meine Begeisterung für die Musik aus der Bootie-Szene dürfte ja hinlänglich bekannt sein. Schon seit Mitte letzten Jahres spielten wir mit dem Gedanken, auch mal zu einer der Bootie Partys zu gehen – wenn man schließlich mit dem Geschenk einer lokalen Bootie-Community (neben Städten wie San Francisco, Los Angeles, New York, Beijing und Paris) gesegnet ist, muss man das ja auch ausnutzen. Im Dezember waren wir nach einem zufällig auf den gleichen Tag gefallenen MAUT auch schon vor dem Eingang gestanden, aber es wär noch über eine Stunde zum Einlass gewesen und wir waren ja davor schon weg, also haben wir es nochmal vertagt. Gestern hat es dann endlich geklappt und war absolut großartig. Die Partys sind ab jetzt definitiver Pflichttermin: so viel Spaß hatte ich, Konzertbesuche mal ausgenommen, schon seit Jahren nicht mehr.

(more…)

30.12.2008

Best of Bootie 2008

Best of Bootie 2008

Wie erwartet gibt’s noch rechtzeitig zu Silvester wieder 20 feine Mashups, nach dem ersten Reinhören hat es mir vor allem Track 6, Shut Up, American Boy (Estelle vs. The Ting Tings), angetan, aber mit der Zeit werden sicher wie schon bei den Scheiben aus den vergangenen Jahren auch die anderen Tracks ihre Wirkung entfalten. Wie gern wäre ich morgen abend in San Francisco.. arrr! :D

Im offiziellen Bootie-USA-Blog und auf der Hauptseite sind zwar noch gar keine Links zu finden, aber zum Glück wird der Verzeichnisname für die genialen “Best of Bootie”-Mashup-Compilations nicht sehr kreativ gewählt.
Für das aktuelle Jahr lautet er bestofbootie2008 – viel Vergnügen!

Und einen guten Rutsch! ;)

02.08.2008

Best of Bootie

Unter http://www.bootieusa.com/ gibt es 3 übelst geile CDs zum Download (Unter “BEST OF BOOTIE ALBUM DOWNLOADS”).
Jeder, der MashUps ein bisschen was abgewinnen kann kennt die Teile sicher schon sollte sich das mal anhören!
Ich habe zur Zeit den absoluten Flash da drauf, höre den ganzen Tag nix anderes mehr.. die 2007er hatte ich schon eine ganze Weile lang im iTunes und seit mein aktueller Ohrwurm von dieser Scheibe gestellt wird, mussten die 2006er und die 2005er auch endlich rein – kost’ ja nix!

Man beachte auch die coolen Cover:
BOB2007-Cover

Viel Vergnügen!